Schwanenhalsdeformierung

Der Finger ist in seinem Mittelgelenk überstreckt und in seinem Endgelenk gebeugt, so daß er einem Schwanenhals gleicht. Die Ursache für diese Verformung ist das Grundgelenk des Fingers, das Schlüsselgelenk, das durch die rheumatische Entzündung zerstört ist.

→ Finger, typische Rheumadeformierung


zurück