Glykämie

Das Wort kommt aus der griechischen Sprache und bedeutet:

glyks = süß

Damit ist der vermehrte Zuckergehalt im Blut gemeint. Dieser beträgt normal etwa 1‰, bei Diabetes mellitus bis 1%.


zurück