Achillessehnenriß, ruptur

Riß der Achillessehne. Oft als Sportverletzung durch plötzliche Überbeanspruchung, häufig auch durch degenerativ vorgeschädigte Sehne, z.B. durch Cholesterineinlagerung. Bei gerissener Sehne ist es unmöglich, auf den Zehen zu stehen.


zurück