Lexikon

J
Hier finden Sie alle Artikel im Bereich Lexikon die mit J beginnen!

Joggen Joggen Joggen

grundsätzlich in jedem Alter erlaubt, wenn es die Beine hergeben. Es sind aber Regeln zu beherzigen: 1. Tempo: so schnell (so langsam), dass noch eine Unterhaltung möglich ist; das gilt vorwiegend für das Alter ab dem 40. Lebensjahr, siehe Schwellenpuls. 2. Vorsicht mit der anschließenden Abkühlung: durch das Laufen sind für den Temperaturausgleich die Adern (Venen) weit gestellt. Bei abruptem Ende des Laufens sinkt dadurch der Blutdruck ab. Wenn dann noch Kälte hinzukommt (kaltes Baden!), dann werden vermehrt Abbaustoffe, sog. Katecholamine (Acelylcholin) freigesetzt, die eine Rhythmusstörung des Herzen verursachen können, manchmal mit tödlichen Folgen. Wichtig: langsames Beenden – durch Geh Ph [...] Vollen Artikel anzeigen

Joghurt gegen Antibiotika NW

Vor Eintritt von Nebenwirkungen (NW) von Antibiotika nehme man: -  3 x täglich einen probiotischen Joghurt, es kann auch mehr sein, -  reichlich prebiotische Nahrung: Vollkornprodukte, Obst, Bohnen, Nüsse, Kohl. - Ausführlich im Thema des Monats unter Antibiotika Nebenwirkungen.

Jontophorese

Eine Form der Elektrotherapie mit niederfrequentem Gleichstrom. Dabei werden die Ströme genutzt, um Medikamente (Salben) durch die Haut in die Tiefe zu schleusen. Dadurch tritt eine Schmerzlinderung ein,z.B. an der Schulter, dem Ellen- oder Kniegelenk.  

Juvenile chronische Arthritis

Das ist die rheumatische Gelenkentzündung bis zum 16. Lebensjahr.